FAMILIENCAMPING ? DAS GIBT ES IN LA YOLE !

Campingurlaub mit der Familie ist eine gute Idee, macht aber auch ein bisschen Angst…

Familiencamping: Ferien für Groß und Klein

Ihr Baby ist noch sehr klein? Ihr Teenie will nicht mehr mit Ihnen in den Urlaub fahren? KEINE ANGST! Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse für einen gelungenen Familienurlaub!

Dazu sollten Sie wissen, dass wir auf dem Campingplatz Domaine La Yole nicht nur ausgezeichnete Ferien für ein großes Publikum ausrichten. Nach unserer 52 jährigen Erfahrung mit Campinggästen können wir Ihnen auch kostbare Ratschläge geben! Und zusammenfassend dürfen wir Ihnen schon heute sagen: Ja, ja, ja, Campingurlaub mit der Familie ist GENIAL!

Zutaten für einen gelungen Urlaub ohne nerviges „Wann fahren wir endlich wieder nach Hause?“:

Zunächst ist es wichtig zu wissen, wo und wie Sie auf dem Campingplatz schlafen:

Im Mobilheim – und weil wir auf dem Campingplatz La Yole an alles denken haben wir für junge Familien mit Babys ein Extra-Mobilheim eingerichtet: „Le p’tit bouchon !“

Ja, Campingurlaub bedeutet nicht automatisch ein nasses Zelt, Insekten und kalte Duschen. BERUHIGT?

Zeit für gemeinsame Unternehmungen!

Für Spaß gibt es keine Altersbeschränkung!

Auf unserem Campingplatz werden eine Menge Freizeitaktivitäten

Außerdem sind die Aktivitäten auf jedes Alter und wirklich alle Geschmäcker zugeschnitten: Fußball, Tischtennis, Tennis, Petanque, organisierte Turniere, Tischfußball. An angebotenen Aktivitäten, an denen die ganze Familie teilnehmen kann, mangelt es nicht.

Und warum nicht den Urlaub nutzen, um etwas ganz Neues zu erleben? In der Region gibt für Kinder und Eltern viel zu sehen und zu bestaunen! Eine Wanderung in der Natur, ein Besuch im Zoo, eine neue Kultur, ihre Legenden und Traditionen, wecken die Abenteurer in Ihnen!

Indem Sie mit Ihren Kindern neue Erlebnisse teilen, festigen Sie die Familienbande! Mit den vielen, geteilten Erinnerungen, wird Ihre Familie wird noch stärker aus dem Urlaub nach Hause kommen.

Was gibt es also Besseres als ein Campingurlaub mit der Familie ?

Familiencamping: ein Schritt in die Selbstständigkeit

Ja, ein Familienurlaub kann auch einen Schritt in die Selbstständigkeit bedeuten! Der Campingplatz ist ein Ort der Sozialisierung und Autonomie. Hier werden neue Bekanntschaften geschlossen und manchmal sogar eine neue Sprache gelernt!

Damit Ihre Kinder ihren Urlaub auch genießen, haben wir zahlreiche Veranstaltungen für sie organisiert. Im Kinderclub werden ihre Kleinen, mit sportlichen Aktivitäten oder Animationen (Zaubershows, Piraten, Schatzsuche…) beschäftigt sein.

Junge Teens, die es nicht mehr so cool finden, mit ihren Eltern ins Schwimmbad zu gehen, können sich woanders austoben.

Die spektakulären Wasserrutschen und Discoabende in der Nightbar sind da zum Beispiel interessanter! Hier können sie auch neue Freunde kennenlernen! Was gibt es Schöneres als seine „Großen“ die Tage mit anderen jungen Leuten verbringen zu lassen? Die Teens haben Spaß, während die Eltern ihre Auszeit im Spa genießen. Eine Win-win-Situation sozusagen!

Und um ganz unter sich zu sein, geht es für die jungen Leute ab ins HQ von La Yole! Das ist für die 13-17jährigen THE place to be!

In den Ferien werden die Gewohnheiten umgestoßen, alle müssen sich anpassen und wachsen… Campingurlaub mit der Familie bedeutet